Wie es zu Ed&Kids kam...

 

Wie bei den meisten Mamas, erwarteten auch mich nach der Geburt meines ersten Sohnes 2009 und des zweiten im Jahr 2011 viele neue Herausforderungen. Viele Fragen tauchten auf. Wie geht es jetzt weiter? Was macht mich wirklich glücklich und wie schaffe ich es Familie und Job unter einen Hut zu bekommen? Und verdammt.....warum rutschen denn bloß immer alle Kinderhosen?! Das war's - diese entscheidende Frage veränderte auch mein Leben entscheidend.

 

Ungefähr ein dreiviertel Jahr lang habe ich am Modell dieses Gürtels getüftelt, Motive entworfen und nächtelang wachgelegen. Nun ist er fertig, so wie ich ihn mir vorgestellt habe. Und das Schöne daran, ich hatte immer 2 Testpersonen, welche den Kindergürtel für toll befunden haben und nun keinen Tag mehr ohne diesen aus dem Haus gehen wollen.

 

Wie groß war die Freude, dass aus dieser Mama-Not eine wirklich gute Idee entstanden ist, woran ich nun gern auch andere teilhaben lassen möchte.

 

Also, viel Spaß mit dem Ed&Kids Kindergürtel und lasst mich wissen, wenn ihr Kritik, Ideen, Motiv- und Verbesserungsvorschläge habt.

 

Eure Franziska

Kontaktformular: Schreib' mir eine Nachricht und ich werde mich zeitnah bei dir melden.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.